Gemäß der „Cookie-Richtlinie" der EU (E-Privacy-Richtlinie 2009/136/EG) informieren wir Sie hiermit darüber, dass unsere Website Cookies ausschließlich zur Bedienung, jedoch nicht für Werbezwecke verwendet.
Mit "OK" akzeptieren Sie dieses. Details finden Sie unter "WEITERE INFOS".

HEKAPUR Schnellgiessharz M4

Frage / Problem Ursache Antwort / Problemlösung
A-Komponente bildet nach längerer Lagerzeit Bodensatz Dieser Rezepturbestandteil hat eine höhere Dichte und neigt dadurch zum Absetzen bei längerer Lagerung, dies ist kein Materialfehler Bodensatz durch gründliches Aufschütteln oder Aufrühren vor der Verarbeitung bestmöglich in die Komponente integrieren 
Materialeigenschaften sollen gezielt verändert werden

Zum Beispiel: Verbesserung der spanenden Bearbeitung, Veränderung der Dichte, Verbesserung der Struktur zum Nageln und Tackern, Veränderung der Wärmeleitfähigkeit

Durch Zugabe spezieller Füllstoffe oder Füllstoffkombinationen lassen sich die Materialeigenschaften extrem verändern und an eigene Bedürfnisse anpassen. Siehe Technisches Datenblatt. Für weiter gehende Fragen bitte Kontakt aufnehmen.

Aktuelles

Termine

Messe-logo-ost
Messe Köln
Halle 4.2  Stand F 008
20. + 21.10.2017



Produkte

Silikonmatten
erweitertes Sortiment
weitere Infos hier

Füllstoff MBM 182
ab sofort lieferbar
weitere Infos hier

EASYPREG FLEX 1
für flexible Bereiche in Faserverbundteilen aus EASYPREG
ab sofort lieferbar
weitere Infos hier